Lagerzelt – Die Vorteile für Sie

Fehlende Lagerkapazitäten sind für jedes Gewerbe ein großes Problem. Ihr Material, Ihre Waren und Ihre Maschinen sind kostbares Kapital und müssen fachgerecht gelagert werden, um nicht an Wert zu verlieren. Und oft genug müssen Sie sicherlich auch flexibel reagieren können. Wenn sich die Chance ergibt, einen Großauftrag abzuwickeln, kann schließlich kein Unternehmer ablehnen! Doch was ist, wenn dieser Großauftrag erfordert, dass Sie zusätzliche Lagerkapazitäten schaffen? Wollen Sie einen Kunden vertrösten, weil Sie keinen Platz haben, das für den Auftrag notwendige Material zu lagern? Mit Sicherheit nicht! Ein Lagerzelt ist in vielen Fällen die Rettung für Ihr Unternehmen!

Kontakt

meventa – der zeltverleiher
Eine Marke der Meyers GmbH
Mainauweg 14
42699 Solingen

Telefon: 0212 1306094-0
Telefax: 0212 1306094-9

E-Mail: info@meventa.de

Die Argumente für eine Leichtbauhalle im Detail

Ein Lagerzelt ist eine Leichtbauhalle, die zum größten Teil aus PVC besteht und Ihrem Bedarf genau angepasst werden kann. Sie können das Lagerzelt dann mieten, wenn Sie es brauchen und auch nur so lange, wie Sie es brauchen. Hinzu kommt, dass Ihr Lagerzelt ganz individuell an Ihren Bedarf angepasst werden kann. Sie zahlen also nicht für leerstehende Quadratmeter, sondern nur für den Platz, den Sie wirklich benötigen. Ein weiterer Vorteil liegt in der Mobilität einer Lagerhalle. Der richtige Standort für ein zusätzliches Lager wird auch oft zum Problem. Schließlich wollen Sie sich und Ihrem Team Zeitverlust durch lange Umwege ersparen. Wer erst einen weiten Weg fahren muss, um Werkzeuge oder Material zu holen, verliert viel kostbare Zeit. Ein Lagerzelt können Sie direkt auf dem Firmengelände errichten lassen und haben so jederzeit Zugriff auf alles, was Sie brauchen.

Wofür kann man ein Lagerzelt überhaupt verwenden?

Die Verwendungsmöglichkeiten für Lagerzelte sind so vielfältig, dass sie überall genutzt werden. Industrie, Gewerbe, Handel und Handwerk, ja sogar die Gastronomie profitiert von der schnellen und einfachen Lösung, flexibel Lagerkapazitäten zu schaffen.

  • Nutzen Sie Lagerzelte, um einen Mehrbedarf an Platz zu decken, wenn Ihr Unternehmen Hochkonjunktur hat. Wenn Sie im Weihnachtsgeschäft viele Waren auf Vorrat lagern müssen oder Saisonartikel anbieten, ist ein zusätzliches Lager Gold wert!
  • Eine gute Ernte ist für jeden Landwirt ein Segen. Spätestens, wenn Ihre Scheunen aus allen Nähten platzen und Sie darüber nachdenken, kostbare Heuballen oder Getreide im Freien mit Planen abzudecken, brauchen Sie ein Zelt zum Lagern. So ist Ihre Ernte wasserdicht verwahrt.
  • Im Fuhrpark Ihres Unternehmens steckt eine Menge Kapital! Nicht nur Maschinen wie Bagger oder Raupen, auch Lieferwagen, Dienstwagen, Anhänger und viele weitere Fahrzeuge leiden, wenn sie in der kalten Jahreszeit draußen abgestellt werden. Ein Lagerzelt können Sie nutzen wie eine gigantische Garage. Denn hier passt alles rein – sogar Flugzeuge!
  • Viele Arbeiten im Freien werden durch ungünstige Witterungsbedingungen erschwert. Nutzen Sie Lagerzelte auch als Unterstand für sich und Ihr Team! So können Sie zum Beispiel eine Baustelle oder einen Baustellenabschnitt mit einem Zelt schützen. Und wenn es richtig knackig kalt wird, können Sie sich auch für ein geheiztes Zelt entscheiden – so können Ihre Mitarbeiter sich jederzeit aufwärmen und bei Regengüssen Schutz suchen.

Diese Dinge sollten Sie bei Lagerzelten beachten

Ein Angebot für eine Leichtbauhalle oder Zelthalle kann ganz individuell nach Ihrem Bedarf erstellt werden. Machen Sie sich also am besten schon genaue Gedanken darüber, wofür Sie das Lager nutzen wollen, bevor Sie einen Anbieter kontaktieren. Die Seitenhöhen eines Lagerzeltes sind ebenso variabel wie die Spannweiten. Auch Rolltore oder Feuerschutztüren sind möglich, ebenso wie einladende Türen und sogar richtige Fenster. Solche optischen »Spielereien« sind wichtig, wenn Sie Ihr Zelt zum Beispiel als mobile und einladende Verkaufsfläche nutzen wollen! Auch eine PVC-Plane mit transparenten Elementen ist möglich, sodass Sie Tageslicht im Zelt genießen können. Aber natürlich können Sie sich auch für eine elektrische Beleuchtung entscheiden, sollten Sie diese benötigen.

Ein Wort zu PVC

Lagerzelte bestehen in der Regel aus PVC. PVC ist die Abkürzung für Polyvinylchlorid und dieser Kunststoff weist unschlagbar gute Eigenschaften auf. Ein Lagerzelt aus PVC ist stabil, robust und wasserabweisend, es kann also nicht nur kurzfristig, sondern über viele Jahre genutzt werden. PVC verträgt sogar den Kontakt mit Öl, Benzin, Säuren oder Alkohol – ein Zelt aus PVC eignet sich also nicht nur als Bierzelt, sondern auch für die Industrie! Ihre Waren und Ihre Ausrüstung sind jederzeit geschützt.

7 Vorteile von Lagerzelten

Die Vorteile von Lagerzelten sind so vielfältig, dass es kaum möglich ist, sie alle aufzuzählen. In dieser Liste finden Sie also nur einen Überblick, der sich wohl unendlich ergänzen lässt!

  • Lagerzelte können zeitnah errichtet werden, sodass Sie in Ihrer Planung immer flexibel bleiben!
  • Ein Lagerzelt kann Ihrem Bedarf individuell angepasst werden! Sie bekommen so viel Platz, wie Sie brauchen, aber die Kosten bleiben immer überschaubar!
  • Ein Industriezelt ist stabil, wasserdicht und UV-beständig. Ihre Waren sind also so zuverlässig geschützt wie in einem festen Gebäude.
  • Eine kurzfristig errichtete Leichtbauhalle erfordert keine Baugenehmigung, der bürokratische Aufwand ist also gering.
  • Beim Standort Ihres Lagerzeltes haben Sie die freie Wahl. Nutzen Sie es genau da, wo Sie es brauchen!
  • Lagerzelte bieten allen Komfort, den Sie auch von Gebäuden erwarten. Wasser, Strom, Heizung oder eine Klimaanlage einzubauen, ist so einfach wie das Errichten der Leichtbauhalle selbst.
  • Ein Industriezelt besteht aus langlebigem PVC. Es kann Ihnen also auch langfristig als zuverlässiges und sicheres Lager dienen.

Wo kann ich ein Lagerzelt mieten?

Mit Sicherheit finden Sie auch in Ihrer Region verschiedene Anbieter für professionellen Zeltverleih. Hören Sie sich in Ihrer Branche um, wer bereits Lagerzelte nutzt und informieren Sie sich im Internet! Einen guten Anbieter erkennen Sie an den Referenzen und an einem breit aufgestellten Sortiment. Wenn Sie eine ausführliche Beratung und Hilfe bei der Planung und Umsetzung Ihres Projekts wünschen, ist meventa Ihr Ansprechpartner! Denn als der Full-Service-Dienstleister unter den Zeltverleihern unterstützen wir Sie nicht nur tatkräftig beim Aufbau, sondern beraten Sie umfassend, um die optimale Lösung für Ihren Bedarf zu finden!

meventa.de mit Sitz in Solingen, Nordrhein-Westfalen, macht Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot. Egal welche Größe – günstig und schnell, ob Partyzelt, Festzelt, Pavillon, Lagerzelt, Zubehör, Plane in grau, weiß. Oder ob kurzzeitig, saisonal oder das ganze Jahr.

Gleich Ihr Lagerzelt anfragen!

© 2018 Copyright - meventa - Ein Marke der Meyers GmbH